s.Oliver Herrenschmuck


 
In 1969 gründete Bernd Freier s.Oliver. Bernd Freier begann somit eine Sensation für die Jewellery-Szene. Leipzig ist der beliebte Standort des Verkaufs der Mode von s.Oliver. So ist die Marke in einer bedeutenden Anlaufstelle für Herrenschmuck gelegen. Der deutsche Casual-Look ist ein Charakterzug, der im Label sehr häufig Anwendung findet. Eine gute Taktik. Die Designs und Metallstrukturen werden gern nachgemacht – aber das Jewelry-Design von s.Oliver ist in dem Punkt Schöpfer des Styles. Bei sexy Stars wie Dieter Bohlen, sind die Jewelry-Modelle momentan äußerst beliebt. Durch Celebrities diesen Kalibers bekommt man einen völlig neuen Bezug zu Schmuck-Kreationen von s.Oliver.